Ultraschall-Messgerät CONSONIC C2-ES

Art-Nr.: 100-US-SY-2002

CONSONIC C2-ES
11.379,00 zzgl. 19 % MwSt. = 13.541,01 

Lieferumfang:

  • Grundgerät 2-kanalig 15 Bit
  • USB-Kabel
  • Steckernetzteil

Produktbeschreibung:

Neben den Grundeigenschaften des CONSONIC C2-GS bietet die erweiterte Version als
CONSONIC C2-ES zwei vollwertige Messkanäle für piezoelektrische Geber sowie eine wesentlich höhere Signal-Auflösung von 15 Bit.

Das mehrkanalige Gerät kann so neben Durchschallungsmessungen auch in Verbindung mit Tauchsonden TS-M, die einseitig in den Frischbeton eingebracht werden, den Erstarrungs- und Erhärtungsverlauf von Beton kontinuierlich aufzeichnen.

Mörtel und mineralische Bindemittel können mit der als Zubehör lieferbaren Vorrichtung CELplus bezüglich ihres Abbindeverhaltens untersucht werden.

Einsatzgebiete:

  • Mehrkanalige Bestimmung der Ultraschallgeschwindigkeit in Beton.
  • Kontinuierliche Bestimmung der Schallgeschwindigkeit in erhärtenden mineralischen Bindemitteln, Mörtel und Beton mit den Ultraschall-Tauchsonden oder der CELplus-Vorrichtung.
  • Korrelationsfreie Bewertung der Druckfestigkeit (Patent DE 196 29 485) an Beton.
  • Ermittlung weiterer Materialkennwerte, wie z. B. dynamischer E-Modul, G-Modul und der Querkontraktionszahl mit optionalem Zubehör möglich.

Technische Daten:

Ultraschall-Generator: Softwaregesteuerte Impulserzeugung
Signalerfassung: 1-kanalig 16 Bit; 2-kanalig 15 Bit; Abtastrate 250 MS/s;
über Erweiterungsmodule 4- oder 8-kanalig
Bedienung/Auswertung: komplette Gerätesteuerung und Datenverwaltung über die Software
Stromversorgung: wahlweise: Netz- oder Akkubetrieb
Schnittstelle: USB; je 2x Ultraschall-Geber und –Empfänger; Ladebuchse 12 Volt
Abmessungen (L/B/H): 270 x 165 x 90 mm
Gewicht: 3,3 kg
Betriebstemperatur: 0°C bis 40°C; Lagerung -20°C bis 50°C

 

Zurück