Tramex CMEX5

Art-Nr.: 500-PH-FEU-3003

CMEX 5
650,00 zzgl. 19 % MwSt. = 773,50 

Lieferumfang:

  • Tramex Concrete Moisture Encounter 5 (CMEX5)
  • 2 x AALR6 ALKALINE Batterien

Produktbeschreibung:

Der Tramex Concrete Moisture Encounter X5 ist ein zerstörungsfreies digitales Multi-Feuchtigkeitsmessgerät für Betonböden und -platten, das eine sofortige und präzise quantitative Messung des Feuchtigkeitsgehalts unter Verwendung gravimetrischer Tests als Grundlage ermöglicht. Das CMEX5 liefert außerdem mit der Karbidmethode äquivalente Messwerte für Beton und andere zementhaltige Substrate sowie Vergleichsmessungen gemäß gemäß ASTM F2659. Mit Steckanschlüssen für den optionalen Hygro-i2®-Fühler für relative Feuchte nach ASTM F2170 und hochbelastbare Holzfühler, verwandelt sich dieses Feuchtigkeitsmessgerät zum idealen All-in-One-Gerät für den Bodenbelagsprofi.

Funktionsweise:

Der Concrete Moisture Encounter X5 detektiert die Feuchtigkeitsbedingungen innerhalb der Platte oder des Estrichs durch zerstörungsfreie Messung der elektrischen Impedanz. Ein niederfrequentes elektronisches Signal wird über die Elektroden im Boden des Geräts in das zu prüfende Material übertragen. Die Stärke dieses Signals variiert im Verhältnis zur Menge der im Material vorhandenen Feuchtigkeit. Das Concrete Moisture Encounter X5 ermittelt die Stärke des Stroms und wandelt diese in einen Feuchtigkeitsgehalt für Betonplatten und einen Vergleichswert für andere zementgebundene Estriche um, der auf einer großen, übersichtlichen Digitalanzeige dargestellt wird.

Hygrometer Modus:

Wenn der optionale Tramex Hygro-i2® Fühler für relative Feuchte an den Concrete Moisture Encounter X5 angeschlossen wird, wechselt das Gerät automatisch in den Hygrometer-Modus und ermöglicht die Prüfung der relativen Feuchtigkeit (RH) von Bodenplatten gemäß ASTM F2170 und BS 8201, 8203 Hood-Methode sowie die Umgebungsbedingungen wie Temperatur, relative Feuchte, Taupunkt und Mischungsverhältnisse. Diese elastische Sonde ist wiederverwendbar und kann regelmäßig zur Kalibrierung überprüft werden.

HOLZSTIFT-SONDENMODUS

Durch Einstecken der optionalen Hand- oder Hammersonde wechselt der Concrete Moisture Encounter X5 in den Modus Holzstift-Sonde und wird zu einem Widerstandsmessgerät für die Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts von Holz und Holz holzbasierten Produkten. Der Concrete Moisture Encounter X5 liefert Messwerte für den Feuchtigkeitsgehalt von 5% bis 30% in Holz. Eine Tabelle zur Einstellung der Holzart und eine Temperaturanpassungstabelle werden für präzise Messungen in Holz mit unterschiedlicher Dichte und bei verschiedenen Temperaturen beigelegt.

Technische Daten:

 

Abmessungen: 180mm x 85mm x 40mm
Gewicht: 357g
Gehäuse: ABS
Stromversorgung: 2x AALR6 Alkaline (enthalten)
Anzeige: Digital
Eindringtiefe bei Beton: ca. 20mm
Messbereich: Betonfeuchte: 0 - 6.9 %
Vergleichend für Gypsum Boden Estriche: 0 -12
CM äquiv Anhydrite/Beton: 0-2.7 - 0-4.3
Referenzskala: 0 - 100
Relative Feuchtigkeit 0 - 99% (mit optionaler Hygro-i2 ® Probe): Genauigkeit Feuchtigkeit: 0% - 99% RH +/- 2% 25°C
Holzfeuchtigkeit (mit optionaler Holzstiften-Probe): 5 - 30 %
 

 

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Zurück